Schweres Wasser


Start

Index

⇒zum Thema:
Reaktorunfälle
Bikini Atol
US-Geschichte

Karten


Weltkarte


Europakarte



3D -Modus


Suche


Impressum









































Schweres Wasser ist eine Verbindung, die aus Deuterium, einen Wasserstoffisotop, welches ein Neutron mehr im Atomkern hat,
als normaler wasserstoff (Wasserstoff1 hat keine Neutronen, Deuterium hat eins).Damit ist die Verbindung tatsächlich
um zwei Neutronenmassen schwerer als Wasser. Es giebt außerdem noch Überschweres Wasser welches neben Sauerstoff aus 2 Trizium Atomen
besteht welche zwei Neutronen besitzen. Schweres Wasser ist wichtig für die herstellung von Waffenfähigen, Spaltbaren materialien(z.b für eine Atombombe)
In der Zeit des zwiten Weltkrieges gab es mehrere versuche (u.a von Deutschland, Schweres wasser massenhaft herzustellen.
nach der Gezielten bombardierung einer Norwegischen Fabrik die die Verbindung anreicherte war es für Nazi-Deutschland unmöglich,
eine Atombombe herzustellen.